Page tree

Aktivierung

Gehen Sie unter Stammdaten – Lagerverwaltung links unten auf Aktivieren. Hier können Sie die Lagerverwaltung für einzelne oder alle Warengruppen aktivieren.

Wollen Sie die Lagererfassung für einzelne Produkte aktivieren oder deaktivieren, können Sie dies unter Stammdaten – Produkte bei den einzelnen Produkten tun. Sie könnnen auch die Lagerverwaltung für mehrere Produkte im der Excel Export Liste unter der Spalte Lager aktiv aktivieren.

Warenkorb und Varianten

Um die erweiterte Lagerfunktion Produkte mit Varianten und eine eigene Ansicht der Warenkorb Produkte zu sehen, muss diese unter Einstellungen - Lagerverwaltung aktiviert werden.

Lagerstand und Verlauf

Bei aktivierter Lagerverwaltung für das Produkten erhalten Sie bei den einzelnen Produkten unter Lager eine Übersicht. Sie können eine Mindestmenge angeben. Fällt der Lagerbestand unter die Mindestmenge, erscheint das Produkt unter Lagerverwaltung rot auf und wird beim Exportieren einer Bestellliste auf dieser aufgelistet. Die Nachbestellmenge ist die Anzahl, deren Vielfaches bestellt werden kann. Benötigen Sie zum Beispiel 11 Stück eines Produkts und dieses wird nur in 10er Kartons geliefert, ist die Nachbestellmenge 20 Stück auf der Bestellliste.

Sie sehen auch die Historie des Lagerbestands. Scheint das Produkt in einer Barrechnung oder einem Lieferschein auf, wird der Lagerbestand hier mit geändert. Durch das Plus Zeichen oder Aktionen – Neue Lagerbuchung wird eine neue Lagerbuchung erstellt

Durch einen Klick auf Lagereingang kann Lagerbestand für mehrere Produkte verändert werden. Bei einer Buchung wird eine Änderung des Bestandes verzeichnet. Bei Buchungen können positive und negative Zahlen eingeben werden. Dies benötigen zum Beispiel beim Eintragen von eingetroffener, bestellter Ware. Sie können die Änderungen entweder mit der Tabelle in diesem Fenster eingeben oder Sie exportieren eine Excel Liste mit allen Produkten und und importieren diese danach wieder. 

Die Inventur erfasst den aktuellen Stand. Um den Lagerbestand bei mehreren Produkten zu ändern, können Sie unter Importieren zuerst eine Liste mit den aktuellen Lagerständen exportieren. Danach können die Lagerstände einfach und übersichtlich in Microsoft Excel bearbeitet werden. Die aktualisierte Liste kann unter Importieren wieder hochgeladen werden.

Die Lagerbestände konnen einfach und übersichltich in Microsoft Excel bearbeitet werden.

Bei der Übersicht sehen Sie rechts bei jedem Produkt ein Lagersymbol. Die  Zahl zeigt den aktuellen Lagerbestand. Sind diese grün hinterlegt, ist der Lagerbestand größer als die Mindestmenge, ist der Lagerbestand genau der Mindestmenge sind sie orange hinterlegt. Sind diese rot hinterlegt, ist der Lagerbestand kleiner als die Mindestmenge und es sollte eine Nachbestellung erfolgen. 

Inventur importieren

Produkt mit Varianten

Sie sehen bei Produkten mit Varianten für jede Variante in der Lageransicht eine eigene Registerkarte und können den Lagerstand für jede Variante verfolgen und bearbeiten. Je nach dem ob eine Variante ausgewählt werden muss oder nicht, wird Keine als zusätzliche Registerkarte angezeigt.

Warenkorb und Varianten

Um die erweiterte Lagerfunktion Produkte mit Varianten zu nutzen, muss diese unter Einstellungen - Lagerverwaltung aktiviert werden.

Warenkorb Produkt

Bei der Ansicht der Warenkörbe sehen Sie alle Warenkorb Produkte, bei denen das Lager aktiviert wurde. Die Menge berechnet sich aus den Lagerständen der Bestandteile. Bei Erstellen einer Rechnung wird der Lagerstand der Bestandteile verringert.

Warenkorb und Varianten

Um eine eigene Ansicht der Warenkorb Produkte zu sehen, muss diese unter Einstellungen - Lagerverwaltung aktiviert werden.

 Bei der Detailansicht eines Warenkorb Produkts sehen Sie in der Registerkarte Warenkorb bei jedem Bestandteil in der Spalte Lager den aktuellen Lagerstand des Bestandteils.

Export in XLSX Datei

Zur einfachen Nachbestellung können Sie die Bestelliste in einer XLSX Datei exportieren. In der XLSX Datei sehen sie die Produkte, deren Lagerbestand unter der Mindestmenge ist. Unter Berücksichtigung der Bestellmenge wird Ihnen eine Bestellvorschlag zu den benötigten Produkten gemacht.


  • No labels

This page has no comments.