In asello werden Barumsätze einer Kassa zugeordnet. Jede Kassa hat einen Bargeldstand und ein Datenerfassungsprotokoll. Je nach Version von asello können Sie mehrere Kassen verwalten. Sie sollten mehrere Kassen verwenden, wenn Sie Umsätze gesondert auswerten möchten oder an mehreren Standorten gleichzeitig Umsätze erfassen.

Inhalt

Weitere Informationen

Übersicht

In der Kassenübersicht werden alle Kassen angezeigt. Mit + Kassa können Sie eine neue Kassa anlegen. Oben sehen Sie wie viele Kassen Sie laut Ihrer Version anlegen können und wie viele Sie schon angelegt haben (Kassen 1/2).

Allgemein

Pro Kassa können Sie folgende Eigenschaften verwalten:

  • Name: Der Name der Kassa
  • Nummer: Die Nummer der Kassa. Achtung, diese Nummer kann nach dem Anlegen nicht mehr verändert werden.
  • Druckvorlagen: Pro Kassa können Sie eigene Druckvorlagen anpassen. Die Beschreibung der Druckvorlagen finden Sie unter Druckvorlagen

Achtung

Die Kassennummer kann nur beim Erstellen der Kassa vergeben werden und kann danach nicht mehr geändert werden.

Produktgruppen

Im Reiter Produktgruppen können Sie pro Kassa die sichtbaren Produktgruppen wählen. Damit können Sie pro Standort/Kassa nur die relevanten Produktgruppen anzeigen lassen.

Österreichische Registrierkassenpflicht