Im Bereich „Drucker“ finden Sie alle Drucker, mit denen Sie aus asello drucken können. Diese Einstellung muss pro Gerät konfiguriert werden. Um zu dieser Konfiguration zu gelangen, klicken Sie auf der asello Startseite auf die graue Kacheln "Einstellugnen" und wählen anschließend "Drucker" auf der linken Seite aus.

Inhalt

Drucker Übersicht

Drucker die Sie hinzugefügt haben, müssen entweder konfiguriert werden (WLAN/LAN) oder werden auf dieser Seite automatisch (Bluetooth) angezeigt.

Netzwerk Drucker

LAN und WLAN Drucker können über + Drucker hinzugefügt werden.

IP-Adresse

Die IP Adresse Ihres Drucker können Sie bei Einschalten ihres Durckes am Ausdruck erkennen. Im Bild ist die IP Adresse rot unterstrichen.

Sie können Ihrem Netzwerkdrucker einen eigenen Namen geben, um mehrere Drucker zu unterscheiden. Es ist der Typ (Epson m30 oder Epson TM-T70II) und die IP Adresse einzugeben.

Weiters können Sie angeben, ob eine angeschlossene Kassenlade beim Druck einer Rechnung geöffnet werden soll. Bei Ohne Warten fortfahren wartet das System nicht auf eine Rückmeldung vom Drucker und gibt auch keine Fehlermeldungen wie z.B. "Kein Papier im Drucker" aus. Sie können eine Testseite drucken, um zu kontrollieren ob der Druck einwandfrei funktioniert.

Bluetooth Bondrucker

Bluetooth Bondrucker melden sich automatisch, sobald sie mit jeweiligen Smartphone oder Tablet verbunden sind. Bitte die entsprechende Papierbreite einstellen (58 oder 80 mm).