Mit dem Buchhaltungsmodul können Sie die Daten der Kasse für die Buchhaltung aufbereitet exportieren. Dabei werden unterschiedliche Geschäftsfälle unterschieden.

Geschäftsfall Zielrechnung

Beim Geschäftsfall Zielrechnung wird immer von einem Kundenkonto auf ein Erlöskonto gebucht.

Beispielrechnung:

Kunde Max Mustermann (Kontonummer: 20542)

Rechnung Summe: 240€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Dienstleistung (Kontonummer 4001)

Position 2: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Hardware (Kontonummer 4002)

Buchungssatz:

SollHaben
per Kundenkonto (20542)an Erlöse Dienstleistung (4001) 100€

an Erlöse Hardware (4002) 100€

an Umsatzsteuer 40€

Im Buchhaltungsprogramm werden danach die Zahlungen vom Bankkonto eingelesen und den Kundenkonten zugeordnet und damit ausgeglichen.

Geschäftsfall Eingangsrechnung auf Ziel

Beim geschäftsfall Eingangsrechnung wird vom Aufwand auf ein Lieferantenkonto gebucht.

Beispielrechnung:

Lieferant Max Mustermann (Kontonummer: 30542)

Rechnung Summe: 132€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Wareneinkauf 20% (Kontonummer 5001)

Position 2: 10€ Netto, 20% Steuer, 12€ Brutto, Auswertungskategorie Frachtkosten 20% (Kontonummer 5591)

Buchungssatz:

SollHaben
per Wareneinkauf (5001) 100€per Lieferantenkonto (30542) 142€
per Frachtkosten (5591) 10€
per Vorsteuer 22€

Im Buchhaltungsprogramm werden danach die Zahlungen vom Bankkonto eingelesen und dem Lieferantenkonto zugeordnet und ausgeglichen.

Geschäftsfall Barrechnung einfach

Im Geschäftsfall Barrechnung einfach wird der Verkauf auf Rechnung in Bar (Bargeld, Kreditkarte, etc. ) bezahlt und gegen ein Erfolgskonto gebucht.

Beispielrechnung (Barzahlung):

Kunde: Max Mustermann (Kontonummer: 20542)

Kasse: Kasse 1 (2701)

Rechnung Summe: 240€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Dienstleistung (Kontonummer 4001)

Position 2: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Hardware (Kontonummer 4002)

Zahlungsart: Barzahlung

Buchungssatz:

SollHaben
per Kasse (2701) 240€an Erlöse Dienstleistung (4001) 100€

an Erlöse Hardware (4002) 100€

an Umsatzsteuer 40€

Beispielrechnung (Kreditkartenzahlung):

Kunde: Max Mustermann (Kontonummer: 20542)

Kasse: Kasse 1 (2801) mit Kreditkartenzahlung

Rechnung Summe: 240€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Dienstleistung (Kontonummer 4001)

Position 2: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Hardware (Kontonummer 4002)

Zahlungsart: Barzahlung

Buchungssatz:

SollHaben
per Kreditkarte (2801) 240€an Erlöse Dienstleistung (4001) 100€

an Erlöse Hardware (4002) 100€

an Umsatzsteuer 40€

Beispielrechnung (Gemischte Zahlungsart - Bar und Kreditkarte):

Kunde: Max Mustermann (Kontonummer: 20542)

Kasse: Kasse 1 (2701 für Barzahlungen, 2801für Kreditkartenzahlung)

Rechnung Summe: 240€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Dienstleistung (Kontonummer 4001)

Position 2: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Hardware (Kontonummer 4002)

Zahlungsart: Barzahlung

Buchungssatz:

SollHaben
per Kasse (2701) 120€an Erlöse Dienstleistung (4001) 100€
per Kreditkarte (2801) 120€an Erlöse Hardware (4002) 100€

an Umsatzsteuer 40€

Geschäftsfall Barrechnung über Kunden

Soll die Barrechnung übe einen Kunden gebucht werden (bei z.B. Anzahlungen), kann dies in asello pro Rechnung oder für alle Barrechnungen mit Kunden aktiviert werden.

Beispielrechnung (Barzahlung):

Kunde: Max Mustermann (Kontonummer: 20542)

Kasse: Kasse 1 (2701)

Rechnung Summe: 240€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Dienstleistung (Kontonummer 4001)

Position 2: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Hardware (Kontonummer 4002)

Zahlungsart: Barzahlung

Buchungssatz 1:

SollHaben
per Kasse (2701) 240€an Kunde (20542) 240€

Buchungssatz 2:

SollHaben
per Kunde (20542) 240€an Erlöse Dienstleistung (4001) 100€

an Erlöse Hardware (4002) 100€

an Umsatzsteuer 40€

Das Kundenkonto wird in diesem Fall automatisch ausgeglichen, aber für die Dokumentation und Nachvollziehbarkeit ist es am Konto vermerkt.

Beispielrechnung (Kreditkartenzahlung):

Kunde: Max Mustermann (Kontonummer: 20542)

Kasse: Kasse 1 (2801) mit Kreditkartenzahlung

Rechnung Summe: 240€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Dienstleistung (Kontonummer 4001)

Position 2: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Hardware (Kontonummer 4002)

Zahlungsart: Barzahlung

Buchungssatz 1:

SollHaben
per Kreditkarte (2801) 240€an Kunde (20542) 240€

Buchungssatz 2:

SollHaben
per Kunde (20542) 240€an Erlöse Dienstleistung (4001) 100€

an Erlöse Hardware (4002) 100€

an Umsatzsteuer 40€

Das Kundenkonto wird in diesem Fall automatisch ausgeglichen, aber für die Dokumentation und Nachvollziehbarkeit ist es am Konto vermerkt.

Beispielrechnung (Gemischte Zahlungsart - Bar und Kreditkarte):

Kunde: Max Mustermann (Kontonummer: 20542)

Kasse: Kasse 1 (2701 für Barzahlungen, 2801für Kreditkartenzahlung)

Rechnung Summe: 240€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Dienstleistung (Kontonummer 4001)

Position 2: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Erlöse Hardware (Kontonummer 4002)

Zahlungsart: Barzahlung

Buchungssatz 1:

SollHaben
per Kasse (2701) 120€an Kunde (20542) 240€
per Kreditkarte (2801) 120€

Buchungssatz 2:

SollHaben
per Kunde (20542) 240€an Erlöse Dienstleistung (4001) 100€

an Erlöse Hardware (4002) 100€

an Umsatzsteuer 40€

Das Kundenkonto wird in diesem Fall automatisch ausgeglichen, aber für die Dokumentation und Nachvollziehbarkeit ist es am Konto vermerkt.

Geschäftsfall Baraufwand einfach

Im Geschäftsfall Baraufwand einfach wird der Einkauf in Bar (Bargeld, Kreditkarte, etc. ) bezahlt und gegen ein Erfolgskonto gebucht.

Beispielrechnung (Barzahlung):

Lieferant: Elektronikgroßhandel Mustermann (Kontonummer: 30542)

Kasse: Kasse 1 (2701)

Rechnung Summe: 240€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Wareneinkauf (Kontonummer 5001)

Position 2: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Aufwand Dienstleistung (Kontonummer 5700)

Zahlungsart: Barzahlung

Buchungssatz:

SollHaben
per Aufwand Dienstleistungen (5001) 100€an Kasse (2701) 240€
per Aufwand Wareieinkauf (5700) 100€
per Vorsteuer 40€

Beispielrechnung (Kreditkartenzahlung):

Lieferant: Elektronikgroßhandel Mustermann (Kontonummer: 30542)

Kasse: Kasse 1 Kreditkarte (2801)

Rechnung Summe: 240€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Wareneinkauf (Kontonummer 5001)

Position 2: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Aufwand Dienstleistung (Kontonummer 5700)

Zahlungsart: Kreditkarte

Buchungssatz:

SollHaben
per Aufwand Dienstleistungen (5001) 100€an Kreditkarte (2801) 240€
per Aufwand Wareieinkauf (5700) 100€
per Vorsteuer 40€

Geschäftsfall Baraufwand über Lieferanten

Soll der Baraufwand über einen Lieferanten gebucht werden (bei z.B. Anzahlung), kann dies in asello pro Rechnung oder für alle Baraufwände mit Lieferanten aktiviert werden.

Beispielrechnung (Barzahlung):

Lieferant: Elektronikgroßhandel (Kontonummer: 30542)

Kasse: Kasse 1 (2701)

Rechnung Summe: 240€ Brutto

Position 1: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Aufwand Dienstleistung (Kontonummer 5700)

Position 2: 100€ Netto, 20% Steuer, 120€ Brutto, Auswertungskategorie Wareneinkauf (Kontonummer 5001)

Zahlungsart: Barzahlung

Buchungssatz 1:

SollHaben
per Lieferant (30542) 240€an Kasse (2701) 240€

Buchungssatz 2:

SollHaben
per Aufwand Dienstleistungen (5001) 100€an Lieferant (30542) 240€
per Aufwand Wareieinkauf (5700) 100€
per Vorsteuer 40€

Geschäftsfall Barentnahme

Geschäftsfall Bareinzahlung